Webdesign & Development

  • Moderne und strukturierte Webseiten sind elektronische Visitenkarten für Sie oder Ihre Firma und sollten heute nicht nur gut aussehen, sondern auch präsentieren und anpassbar sein.
  • Meine Webseiten sind benutzerfreundlich konzeptioniert, transparent strukturiert, für Suchmaschinen (SEO) optimiert und technisch datenschutzkonform (DSGVO).
  • Mittlerweile gehen viel mehr Menschen mobil in das Internet, deshalb sollte die Seite auch „responsiv“ sein, angepasst an viele unterschiedliche große Ausgabegeräte (Laptop, Tablet, Handy). Denn fast Zweidrittel aller Online-Suchanfragen kommen vom Handy oder Tablet. Niemand möchte zoomen müssen, wenn er die Webseite einhändig bedient, oder abgeschnittene Bilder oder Tabellen sehen.
  • Webseiten können laut einiger Werbe-Anzeigen heute in 30 Minuten erstellt werden – das bekomme ich nicht hin, aber mal ehrlich – wenn ich diese Anzeigen sehe, werde ich traurig. Mal angenommen Sie reden von einer „Standard-Webseite“. Zu dieser gehört erfahrungsgemäß eine Startseite, 3-5 Unterseiten plus Kontakt, Impressum und Datenschutz. Im Durchschnitt benötige ich zwischen 40 und 60 Stunden für diesen Prozess. Zu mir kommen regelmäßig Kunden, die erst solche Selbstversuche gestartet haben und dann völlig unglücklich oder überfordert sind. Das sollten Sie sich ersparen.
  • In allen Homepages, die ich erstelle, verbirgt sich durchdachter und individueller Hirnschmalz, Liebe zum Detail und eine riesen Portion Benutzerfreundlichkeit (Usability).  Zudem benutze ich bewährte und aktuelle Technologien (HTML5, CSS3 und JavaScript), damit Ihr Webseitenauftritt auch noch übermorgen „on Top“ ist.
  • Ihre Webseite sollte nicht nur über die Visitenkarte gefunden werden, sondern auch von Google bevorzugt werden. Vor allem dann, wenn Ihnen die lokale Auffindbarkeit in der eigenen Region wichtig ist. SEO ist für Kunden nicht nur der Einsatz der richtigen Schlüsselworte. Bei mir fängt Suchmaschinen-Optimierung mit der Programmierung an. Eine nachhaltige Sichtbarkeit Ihres Internetauftrittes erreiche ich, in dem die Seite strukturiert und gut „crawlbar“ aufgebaut wird und die Ladezeiten für den Desktop und mobile Geräte verkürzt werden (Page Speed).
  • Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Verordnung, die seit 2018 existiert. Durch die DSGVO soll der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union gewährleistet werden und der freie Datenverkehr innerhalb des Binnenmarktes der EU ermöglicht werden. Der Nutzer muss also eigenständig auswählen können, welche Dienste zum Tracken seiner Nutzeraktivitäten erlaubt werden. Das ist im Prinzip das, was rechtssicheres Webdesign ausmacht. Durch die Trennung der EU vom restlichen Teil der Erde (speziell Google, Facebook und Instagram) gelten dort ganz andere rechtliche Grundlagen. Diese Unterschiede müssen dem Nutzer bewusst gemacht werden.
  • Auch das Urheberrecht kann tückische Wendungen bringen. Immer wieder tappen „Selfmadewebdesigner“ in diese Fallen und bescheren sich dadurch schlaflose Nächte. Wer einmal solch eine Klage am Hals hatte, wird das bestätigen.

Dieses, über Jahre erworbene Know-How, biete ich als Gesamtpaket an und nehme Ihnen damit nicht nur die Sorgen, sondern verschaffe Ihnen die Möglichkeit, sich um Ihr eigentliches Unternehmen zu kümmern. Starten Sie Ihr neues Projekt!

Referenzen

  • Beauty Moments Dessau

    Beautysalon Website

  • Coworking Space Wolfen

    Coworking Brian Leonhardt Website

  • Beauty jetzt ich!

    Beautyinstitut Janine Lange Website

  • Hair jetzt ich!

    Friseursalon Nicole Dressler Website

  • Physiotherapie Scholz

    Physiotherapie Mirjam Scholz Website

  • Osteopathie Scholz

    Osteopathie Mirjam Scholz Website

  • Pension Rosengarten

    Pension Rosengarten Wolfen Website

  • Hawkeye Luftaufnahmen

    Unterseite von JHIT Website